Zum Inhalt

Zur Navigation

Terroirgarten Südsteiermark

Terroirgartenführungen Renate Polz Südsteiermark f

„EINZIGARTIGE GARTENKULTUR INMITTEN DER WEINBERGE“

Wohin das Auge auch reicht erstrahlt die Natur in allen Farben. Vertraut gibt die Flora ihre Geheimisse für diejenigen preis, die ihre Schätze lieben.
Synergien erstrecken sich über 4 Ebenen, dabei bilden Mauern aus Steinen der  Rieden „Hochgrassnitzberg, Obegg, und Grassnitzberg“ das Bindeglied.

Gemeinsam mit mir erkunden Sie dieses Fleckchen Himmel und erfahren alles über die hier entstandene Symbiose von Landschaft, Natur, Terroir und Leidenschaft.

Dazu werden wir zusammen die großen Lagen der Südsteiermark verkosten, die durch ihre außergewöhnlichen Aromen die Vielfältigkeit des Gartens ergänzen. Im Mittelpunkt stehen die Faktoren Mutter Erde, Wein und Mensch in Harmonie zueinander.

Das Wort Terroir hat viele Interpretationen. Erleben Sie meine Art, den Terroir-Gedanken in die Tat umzusetzen.

Aus Liebe zur Natur muss ich die Teilnehmerzahl auf maximal 20 Gäste (bzw. größere Gruppen geteilt) begrenzen. Mit der Vorabanmeldung haben Sie schon den ersten Schritt in Garten gesetzt.

Ich lade Sie ein in die Welt der Natur und Aromen einzutauchen, sich zu entspannen und für einen Moment alles um Sie herum zu vergessen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch im Terroir-Südsteiermark-Garten.

Ihre
Renate Polz


Folgen Sie uns